Blog

Bileico Blog

- Herzlich Willkommen auf dem Blog von Bileico
- Alles rund um die Themen Unternehmensgründung und Vereinswesen
- Tipps, Tricks und mehr für Firmen und Vereine
Jessika Fichtel

Selbstständig mit Baby: 9 Tipps für frischgebackene #workingmoms

Selbstständig mit Baby: 9 Tipps für frischgebackene #workingmoms

Wenn selbstständige Frauen ein Baby bekommen, dann steht ihr Business in der Regel erst einmal Kopf. Alte Glaubenssätze („Als frischgebackene Mutter darf man nicht arbeiten.“) treffen auf neue Erkenntnisse („Ich möchte meine Selbstständigkeit aber nicht aufgeben.“) und sorgen somit für tägliche Herausforderungen. Falls auch Sie (neuerdings) zu den #workingmoms gehören und sich neben dem Business nun auch um ein Baby kümmern, ist dieser Beitrag der richtige Lesestoff für Sie. Denn hierin erfahren Sie neun Tipps, die Ihnen dabei helfen, Privat- und Berufsleben besser in Einklang zueinander zu bringen.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Zeitmanagement: 7 kleine Hacks mit großer Wirkung

Zeitmanagement: 7 kleine Hacks mit großer Wirkung

Zugegeben: Zum Thema Zeitmanagement wurden bereits unzählige Artikel verfasst – und niemand wartet wirklich auf noch einen weiteren. Hinzukommt: Wer sowieso schon Probleme hat, seine Zeit sinnvoll einzuteilen beziehungsweise zu managen, der sollte sie – so könnte man meinen – nicht auch noch mit dem Lesen von Blogs „verschwenden“. Trotzdem möchten wir Ihnen diese Lektüre hier wärmstens ans Herz legen – denn im nachfolgenden Beitrag verraten wir Ihnen sieben einfache Hacks, die Ihr Zeitmanagement augenblicklich optimieren werden.

Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Vereinsfahrt organisieren: So gelingt es Ihnen stressfrei

Vereinsfahrt organisieren: So gelingt es Ihnen stressfrei

Wer sich ehrenamtlich in einem Verein engagiert, der weiß, wie viel Freizeit man hierfür opfern muss. Weil diese Bereitschaft keinesfalls als Selbstverständlichkeit betrachtet werden sollte, ist es eine gute Idee, Ihre Vereinsmitglieder hin und wieder mit einem besonderen Ausflug zu „belohnen“. Eine mehrtägige Vereinsfahrt ist jedoch nicht nur ein großer Motivationsschub für alle Ehrenamtlichen, sondern auch eine organisatorische Herausforderung. Lesen Sie hier, wie Sie diese meistern.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Erfolg auf die Ohren: 7 Podcast-Empfehlungen für (angehende) Unternehmer

Erfolg auf die Ohren: 7 Podcast-Empfehlungen für (angehende) Unternehmer

Podcasts sind seit geraumer Zeit in aller Munde – oder eher gesagt: in aller Ohren. Nicht ohne Grund, denn in der Tat sind die Audio-Inhalte ideal für diejenigen, die sich gern „nebenbei“ - zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit oder beim Workout - weiterbilden oder inspirieren lassen wollen. Es überrascht kaum, dass es mittlerweile Podcasts zu jedem erdenklichen Thema gibt. Als (angehender) Unternehmer sollten Sie unter anderem diese sieben Formate auf dem Schirm haben.

Bewerte diesen Beitrag:
Jörg Stulga

Innovative Praxistipps zur Neukundengewinnung

Innovative Praxistipps zur Neukundengewinnung

Die gezielte Neukundengewinnung ist von entscheidender Bedeutung, um sich als Unternehmen auf dem Markt zu etablieren. Im Zeitalter des Internets und der Digitalisierung stehen dabei verschiedenste Möglichkeiten zur Auswahl. Die folgenden 5 Praxistipps sind innovativ und ermöglichen eine optimierte Kundenakquise. 

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Jung & erfolgreich: Das ist die neue Generation der Existenzgründer

Jung & erfolgreich: Das ist die neue Generation der Existenzgründer

Sie sind nicht nur extrem jung, sondern auch unverschämt erfolgreich: Deutschlands Nachwuchs-Gründer sind auf dem Vormarsch und beweisen längst, dass sie sich nicht im Schatten der „alten Hasen“ verstecken müssen. Mit innovativen Ideen, neuen Sichtweisen und frischem Wind mischen sie aktuell die Gründerszene auf. Höchste Zeit also, sich ein paar der „jungen Wilden“ mal etwas genauer anzuschauen.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Selbstständig und glücklich: Warum und wie es funktioniert

Selbstständig und glücklich: Warum und wie es funktioniert

Viel Arbeit, eine unsichere finanzielle Lage, harte Entscheidungen, die tagtäglich getroffen werden wollen – das allgemeine Bild, das viele Menschen von der Selbstständigkeit haben, sieht zugegebenermaßen nicht sonderlich rosig aus. Und auch in der Realität bestätigt sich immer wieder: Wer sich für den Weg in die Selbstständigkeit entscheidet, steht immer wieder vor großen Herausforderungen, die im schlimmsten Fall ein Scheitern nach sich ziehen. Um diese soll es in diesem Beitrag jedoch nicht gehen. Wir wollen vielmehr beleuchten, warum eine Selbstständigkeit auch glücklich machen kann und weshalb es sich lohnt, sein eigenes Boss zu werden.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

7 Fehler, die Sie als Freelancer unbedingt vermeiden sollten

7 Fehler, die Sie als Freelancer unbedingt vermeiden sollten

Der Einstieg in die Selbstständigkeit gestaltet sich für Freelancer häufig besonders einfach. Ein geringes Startkapital, flexible Arbeitszeiten und vielseitige Beschäftigungsmöglichkeiten sind nur drei Vorteile von vielen, die dieses Businessmodell so attraktiv machen. Falls Sie sich für diesen Weg entscheiden, sollten Sie aber auch wissen, dass auf ihm einige Fallstricke lauern. Welche Fehler Sie als Freelancer unbedingt vermeiden sollten, lesen Sie in diesem Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Chronobiologie: Warum Sie (und Ihre Mitarbeiter) auf Ihre innere Uhr hören sollten

Chronobiologie: Warum Sie (und Ihre Mitarbeiter) auf Ihre innere Uhr hören sollten

Jeder von uns hat sie, doch nur die wenigsten hören genau hin, wenn sie uns etwas sagen will. Die Rede ist von der "inneren Uhr". Der sogenannte Biorhythmus legt nicht nur fest, wann wir wach und wann wir müde sind. Er hat außerdem auch Einfluss auf unseren allgemeinen Gemütszustand, unsere Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit und nicht zuletzt auf unsere Produktivität. Doch anstatt diese Umstände zu ihrem Vorteil zu nutzen, ignorieren viele Menschen ihre innere Uhr und passen sich dem allgemeinen Rhythmus unserer Arbeitsgesellschaft an. Dabei täte es uns allen gut, wieder mehr im Takt von unserem Biorhythmus zu leben. Eine Einführung in die Welt der Chronobiologie und ihr großes Potential für die Wirtschaft.

Bewerte diesen Beitrag:
Jörg Stulga

Mythos Nische: Von Innovation und Intuition

Mythos Nische: Von Innovation und Intuition

Junge Unternehmer in Spe lesen und hören diesen Begriff überall, wo sie nach Ratschlägen für ihre Karriere als Gründer und Geschäftsführer suchen: Die Nische. Eine besondere Marktlücke oder ein spezialisiertes Nischenprodukt wird häufig als wichtigste Grundlage angeführt, wenn es darum geht, eine gute Marktposition mit einem Startup zu erobern.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Social Media Trends 2020: Diese 7 Entwicklungen sollten Sie unbedingt auf dem Schirm haben

Social Media Trends 2020: Diese 7 Entwicklungen sollten Sie unbedingt auf dem Schirm haben

Die Welt der sozialen Medien ist in ständiger Bewegung und hält fast täglich eine neue Überraschung für User bereit. Umso spannender ist es, zu erfahren, auf welche Trends und Entwicklungen wir uns 2020 (höchstwahrscheinlich) einstellen können. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr dazu.

Bewerte diesen Beitrag:
Jörg Stulga

Für mehr Geschäftserfolg – Kontrolle abgeben und Loslassen lernen

Für mehr Geschäftserfolg – Kontrolle abgeben und Loslassen lernen

Vielleicht kennst du das von dir: Es fällt dir enorm schwer, die Kontrolle über eine Sache oder eine Situation aus der Hand zu geben und die Dinge ihrem Lauf zu überlassen. Oder andere mit einer Aufgabe alleine zu lassen und abzuwarten, was passiert. Dieser Kontrollzwang und die Schwierigkeit Dinge loslassen zu können sind keine Seltenheit. Allerdings weißt du vermutlich selbst, dass diese Eigenschaften dir oft im Weg stehen. Warum es sich lohnt, in dieser Hinsicht an dir zu arbeiten und wie das funktionieren kann, will ich dir heute erklären.

 

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Vorsatz 2020: Ein eigenes Unternehmen gründen – So gelingt es

Vorsatz 2020: Ein eigenes Unternehmen gründen – So gelingt es

Der Beginn eines neuen Jahres ist traditionell die Zeit, in der Menschen sich Gedanken über ihre Pläne und Ziele machen. Während die einen dem Glimmstängel abschwören oder endlich wieder mehr Sport treiben wollen, fokussieren andere beispielsweise auf berufliche Themen. Nicht wenige, die enthusiastisch ins neue Jahr gestartet sind, sind sich sicher: 2020 wird alles anders – denn ich fasse endlich den Mut, mein eigenes Unternehmen zu gründen. Doch was ist eigentlich dran an diesem Vorsatz? Fragiles Luftschloss oder greifbare Realität?

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Junge Zielgruppen erreichen: Was ist eigentlich TikTok?

Junge Zielgruppen erreichen: Was ist eigentlich TikTok?

Wenn es darum geht, junge Menschen zu erreichen und für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu begeistern, haben traditionelle Medien wie Radio, Fernsehen und Zeitung, aber auch Facebook, das soziale Netzwerk schlechthin, längst ausgedient. Wer in den Dialog mit der Zielgruppe U30 treten möchte, der muss neue Kanäle erforschen und einsetzen. Ein sehr gutes Beispiel hierfür, das gerade in aller Munde ist, ist TikTok – eine Social Media-App, die vor allem bei Erwachsenen viele Fragen aufwirft. Die, die am häufigsten gestellt werden, möchten wir Ihnen in diesem Beitrag beantworten.

Bewerte diesen Beitrag:
Jessika Fichtel

Heimatverein gründen: Was Sie alles dazu wissen müssen

Heimatverein gründen: Was Sie alles dazu wissen müssen

Gerade im ländlichen Raum sind sogenannte Heimatvereine häufig sehr präsent und weit verbreitet. Die Zusammenschlüsse repräsentieren einzelne Ortschaften oder ganze Landstriche und verstehen sich selbst – ganz allgemein formuliert – als eine Art „Wahrer von Sitten und Bräuchen“. Doch was zugegebenermaßen ein wenig altbacken daher kommt, hat auch in der heutigen Zeit durchaus noch seine Daseinsberechtigung. Lesen Sie in diesem Beitrag, was genau ein Heimatverein ist, wie Sie einen gründen und was Sie sonst noch beachten sollten.

Bewerte diesen Beitrag: