Blog

Bileico Blog

- Herzlich Willkommen auf dem Blog von Bileico
- Alles rund um die Themen Unternehmensgründung und Vereinswesen
- Tipps, Tricks und mehr für Firmen und Vereine
Jessika Fichtel

Urlaubsplanung für Selbstständige: Mit diesen 7 Tipps steht der Entspannung nichts im Weg

Urlaubsplanung für Selbstständige: Mit diesen 7 Tipps steht der Entspannung nichts im Weg

Allmählich rückt die Urlaubszeit näher, doch für viele Selbstständige ist nicht an Erholung und Ruhe zu denken. Ein paar freie Tage – für die meisten ein Luxus, den man sich nur selten leisten kann und darf. Doch gerade dann, wenn der Stress mal wieder droht, einen zu übermannen und die Akkus leer sind, ist ein Urlaub die letzte Rettung. Wie Sie trotz Selbstständigkeit Ihre Ferien genießen können, verrät Ihnen der nachfolgende Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
320 Aufrufe
Jessika Fichtel

Social Media-Strategie für Vereine: Das müssen Sie wissen

Social Media-Strategie für Vereine: Das müssen Sie wissen

Dass Vereinen in sozialen Medien präsent sind, ist keine Seltenheit mehr. Immer mehr erkennen die Potentiale, die hinter den Kanälen stecken und setzen Facebook und Co. für die unterschiedlichsten Zwecke ein. Egal ob allgemeine Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedergewinnung oder das Bewerben einer bevorstehenden Veranstaltung – es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, als Verein in sozialen Netzwerken aktiv zu sein. Was hierbei aber immer wieder gern vergessen wird: Richtig effektiv wird die Aktivität erst, wenn ihr eine Strategie zugrunde liegt.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
484 Aufrufe
Jessika Fichtel

Jugendliche Mitglieder an den Verein binden: So klappt es

Jugendliche Mitglieder an den Verein binden: So klappt es

Dass die Jugendarbeit wichtig für das Überleben von einem Verein ist, muss Ihnen an dieser Stelle sicherlich niemand erklären. Fast jeder Verein klagt dieser Tage über Nachwuchsprobleme und fragt sich, wie er neue Mitglieder für das Ehrenamt begeistern kann. Definitiv keine einfache Aufgabe, die mit dem Eintritt eines Jugendlichen in den Verein genau genommen noch nicht zu Ende ist. Denn an diesem Punkt beginnt eine neue Herausforderung: Das neue Mitglied muss (langfristig) an den Verein gebunden werden. Doch wie genau geht das eigentlich in einer Zeit, in der Kinder lieber aufs Smartphone schauen anstatt sich für einen Verein zu engagieren? Wir haben für Sie ein paar Antworten auf diese Frage gefunden.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
467 Aufrufe
Jessika Fichtel

7 typische Fehler, die (fast) jeder Gründer macht

7 typische Fehler, die (fast) jeder Gründer macht

Man nehme: Eine smarte Geschäftsidee, ein enthusiastisches Gründerteam, ein komfortables Startkapital – fertig ist die ideale Ausgangssituation für eine Unternehmensgründung. Es könnte alles so schön und einfach sein... wären da nicht ein paar Stolperfallen, die jeder Gründer unbedingt kennen sollte. Fehler sind zwar da, um gemacht zu werden, doch das heißt aber nicht automatisch, dass man jeden von ihnen „mitnehmen“ muss. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen sieben typische Fehler vor, die viele Gründer in der ersten Phase ihrer Selbstständigkeit machen.

 

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
417 Aufrufe
Jessika Fichtel

Routinen am Morgen und Abend: Was bringt Ihnen das als Gründer?

Routinen am Morgen und Abend: Was bringt Ihnen das als Gründer?

Der Weg ins eigene Business ist von vielen Hochs und Tiefs geprägt. Während man im einen Moment auf der Erfolgswelle surft, lauert im nächsten schon wieder ein Hindernis, das nur mit Mühe überwunden wird. Um trotz dieser teils rasanten Wechsel immer einen klaren Kopf zu bewahren und langfristig fokussiert zu sein, setzen viele Gründer und auch immer mehr erfahrene Unternehmer auf feste Routinen am Morgen und Abend. Doch wie sehen solche Routinen eigentlich aus? Und noch viel wichtiger: Was bringen sie dem, der sie Tag für Tag umsetzt?

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
429 Aufrufe
Jessika Fichtel

Spendenaktion für den Verein: 7 Tipps für die Planung und Umsetzung

Spendenaktion für den Verein: 7 Tipps für die Planung und Umsetzung

Eine größere Anschaffung, neue Vereinskleidung, ein lang gewünschter Ausflug – es gibt genügend Anliegen, die nach einem gewissen Budget verlangen. Schade nur, wenn die Vereinskasse mal wieder nur gähnende Leere verspricht und der Traum sofort wieder platzt. In solchen Situationen kann man natürlich verschiedenes tun, beispielsweise die Mitglieder um Selbstbeteiligung bitten oder neuerdings auch ein Crowdfunding für den Verein starten. Doch was ist eigentlich aus der guten, alten Spendenaktion geworden?

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
371 Aufrufe
Jessika Fichtel

Gründer-Lexikon: Was ist Brainswarming?

Gründer-Lexikon: Was ist Brainswarming?

Während Brainstorming eine weit verbreitete und auch oft genutzte Kreativ-Methode ist, ist der Begriff Brainswarming bisher eher unbekannt. Ziemlich schade, denn hinter ihm verbirgt sich eine Herangehensweise, die ähnlich produktiv oder sogar noch produktiver als das klassische Brainstorming ist. Was genau Brainswarming ist, in welchen Punkten es sich vom Brainstorming unterscheidet und warum Sie es unbedingt einmal mit Ihrem Team ausprobieren sollten – das alles und noch mehr verrät Ihnen der nachfolgende Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
559 Aufrufe
Jessika Fichtel

Gründen in der Provinz: Nachteil oder Chance?

Gründen in der Provinz: Nachteil oder Chance?

Denkt man an die deutsche Gründerszene, hat man automatisch Städte wie Berlin, Hamburg, München und Köln vor Augen. Doch was ist mit dem ganzen Rest? Gibt es hier etwa keine Existenzgründer? Selbstverständlich doch. Eine Gründung ist natürlich überall möglich – auch in der „Provinz“, also in Gegenden abseits der pulsierenden Metropolen. Doch ist es wirklich sinnvoll, hier ein Business aufzubauen? Oder sollte man dafür doch lieber in die große Stadt gehen?

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
330 Aufrufe
Jessika Fichtel

Personas erstellen: Wie funktioniert es und wofür ist es gut?

Personas erstellen: Wie funktioniert es und wofür ist es gut?

Als Unternehmer sollten Sie die Zielgruppe, die Sie mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung ansprechen wollen, in- und auswendig kennen. Doch was bedeutet das eigentlich konkret? Wer genau gehört zur eigenen Zielgruppe und wie kann man diese Personen charakterisieren? Ist es nicht eh immer durch der Durchschnitt beziehungsweise ein Wunschdenken, das die Zielgruppe definiert? Wenn Sie Ihre Kundschaft über die kalten Zahlen hinaus kennenlernen wollen, ist es sinnvoll, sogenannte Personas zu erstellen. Wie genau das funktioniert und was Ihnen die Tätigkeit letztendlich bringt, soll im nachfolgenden Beitrag genauer erläutert werden.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
687 Aufrufe
Jessika Fichtel

Pinterest: Sinnvoll für Unternehmen oder Zeitverschwendung?

Pinterest: Sinnvoll für Unternehmen oder Zeitverschwendung?

Während Facebook nach und nach die Nutzer weglaufen und auch auf Instagram der Unmut größer wird, fragt sich so manches Unternehmen, bei welchem sozialen Netzwerk es sich dieser Tage noch lohnt, Zeit und Geld zu investieren. Die feste Überzeugung vieler Marketing-Akteure: Pinterest! Die Mischung aus Social Network und Suchmaschine bietet ihren Nutzern zahlreiche spannende Möglichkeiten – und auch Unternehmen können hiervon profitieren. Vorausgesetzt, sie kennen die „Spielregeln“ von Pinterest.

 

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
526 Aufrufe
Jessika Fichtel

Vereinsbekleidung online bestellen: Was Sie bei der Wahl von T-Shirts und Co. beachten sollten

Vereinsbekleidung online bestellen: Was Sie bei der Wahl von T-Shirts und Co. beachten sollten

Egal ob klassisches T-Shirt, schickes Hemd oder lässiger Kapuzenpullover – einheitliche Bekleidung für alle Vereinsmitglieder erfreut sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, denn die Kleidungsstücke sorgen für Zusammenhalt und stärken das Bewusstsein, ein Team zu sein. Wenn auch Sie Vereins T-Shirts online bestellen wollen, ist es wichtig, dass Sie eine Reihe von Auswahlkriterien und Besonderheiten beachten. Worauf es beim Thema Vereinsbekleidung ankommt – das verrät Ihnen der nachfolgende Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
489 Aufrufe
Jessika Fichtel

Unternehmensgründung nach dem Studium: Warum diese Idee gar nicht mal so dumm ist

Unternehmensgründung nach dem Studium: Warum diese Idee gar nicht mal so dumm ist

Gleich nach dem Studium ein Unternehmen gründen klingt für Sie wie „Aus dem Regen in die Traufe“? Keinesfalls! Denn auch wenn es zugegebenermaßen kein gewöhnlicher Karriereweg ist, bietet er denen, die ihn wählen, einige durchaus reizvolle Vorzüge. Wenn auch Sie darüber nachdenken, sich nach dem Studium selbstständig zu machen, sollten Sie unbedingt den nachfolgenden Beitrag lesen.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
687 Aufrufe
Jessika Fichtel

Vereine in sozialen Netzwerken: Diese 5 Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden!

Vereine in sozialen Netzwerken: Diese 5 Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden!

Soziale Medien wie Facebook, Twitter, Youtube und Instagram bieten hervorragende Möglichkeiten, um sich als Verein der Öffentlichkeit zu präsentieren. Sie sind einfach in der Handhabung, werden von Millionen von Menschen genutzt und sind grundlegend kostenfrei. Es spricht quasi nichts dagegen, sich als Verein im einen oder anderen Netzwerk anzumelden und darüber ein bisschen Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben – vorausgesetzt, Sie sind mit gewissen Spielregeln vertraut und wissen, welche Fehler Sie auf Facebook und Co. unbedingt vermeiden sollten.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
577 Aufrufe
Jessika Fichtel

Guide: Praktikant einstellen – Was muss man alles beachten?

Guide: Praktikant einstellen – Was muss man alles beachten?

Egal ob Einzelunternehmer, Freiberufler oder Chef eines mehrköpfigen Teams – früher oder später denkt jeder, der ein eigenes Business hat, darüber nach, einen Praktikanten einzustellen. Ein großer Schritt, der gut durchdacht und geplant werden will. Was Sie alles beachten müssen, wenn Sie einen Praktikanten beschäftigen wollen, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
1801 Aufrufe
Jessika Fichtel

Zweifel aus dem privaten Umfeld: Wie geht man damit als Gründer richtig um?

Zweifel aus dem privaten Umfeld: Wie geht man damit als Gründer richtig um?

Jeder Gründer kennt das: Man hat eine Idee für ein eigenes Business, lässt diese reifen und immer konkreter werden, überlegt sich erste Umsetzungsmöglichkeiten, wagt schließlich den Schritt, jemandem davon zu erzählen… und erntet Skepsis. Schlimm genug, dass man sich womöglich schon seit Wochen oder Monaten mit Selbstzweifeln herumärgern muss, plötzlich kommen auch noch die Bedenken der anderen dazu. Wenn Freunde und Familie ihre Zweifel laut äußern, kann das mitunter ziemlich demoralisieren. In diesem Beitrag haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, trotz Gegenwindes aus dem privaten Umfeld an Ihrer Geschäftsidee festzuhalten.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
495 Aufrufe