Blog

Bileico Blog

- Herzlich Willkommen auf dem Blog von Bileico
- Alles rund um die Themen Unternehmensgründung und Vereinswesen
- Tipps, Tricks und mehr für Firmen und Vereine
Jessika Fichtel

Wie wird sich die Corona-Krise zukünftig auf unsere Arbeitswelt auswirken?

Wie wird sich die Corona-Krise zukünftig auf unsere Arbeitswelt auswirken?

Die Corona-Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt und inzwischen dürfte auch dem Letzten bewusst sein: Viele der Auswirkungen sind nachhaltiger Natur, sie werden also nicht mit dem Ende der Krise wieder verschwinden. Ein Bereich, in dem diese Entwicklung aktuell besonders deutlich wird, ist die Arbeitswelt. Diese leidet nicht nur offenkundig unter dem Virus (Stichworte: Handel und Gastronomie), sondern versteht es teilweise sogar als Chance zur Weiterentwicklung. Doch wie genau könnte sich die Corona-Krise auf unsere Arbeitswelt der Zukunft auswirken? Wagen wir einen Blick in die Glaskugel.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
43 Aufrufe
Jessika Fichtel

Mehr Bewegung im Home Office: Mit diesen 7 Tricks klappt es endlich!

Mehr Bewegung im Home Office: Mit diesen 7 Tricks klappt es endlich!

Das Arbeiten im Home Office ist „dank“ der Corona-Pandemie für viele Menschen zur Normalität geworden. Grundsätzlich ein Grund zur Freude – immerhin bringt diese Form des Arbeitens viele Vorteile mit sich; angefangen beim wegfallenden Arbeitsweg über die bessere Vereinbarkeit von Familie und Job bis hin zu den positiven Auswirkungen auf unsere Umwelt. Es gibt jedoch auch ein paar Haken, die im Zusammenhang mit dem Home Office nicht unerwähnt bleiben dürfen. So klagen beispielsweise immer mehr Leute darüber, sich im Heimbüro viel zu wenig zu bewegen. In diesem Beitrag wollen wir Ihnen darum ein paar Tipps und Tricks verraten, die buchstäblich mehr Schwung in Ihren Arbeitsalltag bringen.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
88 Aufrufe
Jessika Fichtel

Diese beiden Mindset-Fehler haben viele Gründer – Sie auch?

Diese beiden Mindset-Fehler haben viele Gründer – Sie auch?

Dienstagabend, in irgendeiner Facebook-Gruppe für Gründer und Unternehmer: Fabian, der gerade ein Startup aufbaut und auf der Suche nach einem Grafikdesigner für seine Webseite ist, verfasst ein entsprechendes „Kennt jemand, der jemanden kennt?“-Posting und schließt dieses mit den Worten „Natürlich ist unser Budget begrenzt, daher gern so billig wie möglich :-)“ ab. Erste Reaktionen in Form von Empfehlungen und Tipps lassen nicht lang auf sich warten – schließlich waren fast alle schon mal in einer ähnlichen Lage wie Fabian und kennen die einschlägigen Plattformen, auf denen man sich (kreative) Dienstleistungen für kleines Geld einkaufen kann. Dass die Qualität dieser Arbeiten in der Regel zu wünschen übrig lässt oder zumindest „ausbaufähig“ ist, verschweigen die meisten pflichtbewusst – immerhin hat Fabian nach „billig“ und nicht nach „gut“ gefragt.

Hand aufs Herz: Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor?

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
93 Aufrufe
Jessika Fichtel

Content Marketing: Diese 7 Trends dürfen Sie 2021 nicht verpassen!

Content Marketing: Diese 7 Trends dürfen Sie 2021 nicht verpassen!

Content Marketing ist auch 2021 weiterhin ein Thema, mit dem Sie sich befassen müssen, wenn Ihr Unternehmen gesehen werden soll. Die Zeiten, in denen staubtrockene Fakten und schmissige Werbeslogans allein ausgereicht haben, um die nötige Aufmerksamkeit für Ihr Business zu erlangen, sind schlichtweg vorbei. Was potentielle Käuferinnen und Käufer heute wollen: Emotionen, Unterhaltung, Informationen – kurzum: Inhalte, die nicht bloß verkaufen wollen, sondern einen echten Mehrwert liefern. Was Sie 2021 in puncto Content Marketing unbedingt auf dem Schirm haben sollten, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
116 Aufrufe
Jessika Fichtel

Weniger ist mehr: Wie Sie mit Arbeitszeitrestriktion (noch) produktiver werden

Weniger ist mehr: Wie Sie mit Arbeitszeitrestriktion (noch) produktiver werden

Viele von uns kennen das Problem: Je mehr Zeit uns (scheinbar) für unsere Aufgaben zur Verfügung steht, desto unproduktiver sind wir. Viele Menschen berichten von einem regelrechten Lähmungszustand und dem Gefühl, von der schieren Menge an Möglichkeiten hoffnungslos überfordert zu sein. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen nicht nur erklären, was die Ursache für dieses Dilemma ist, sondern auch verraten, mit welchem simplen Trick Sie ihm entkommen können. Es geht um das Parkinsonsche Gesetz und das Prinzip der Arbeitszeitrestriktion.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
75 Aufrufe