Blog

Bileico Blog

- Herzlich Willkommen auf dem Blog von Bileico
- Alles rund um die Themen Unternehmensgründung und Vereinswesen
- Tipps, Tricks und mehr für Firmen und Vereine
Jessika Fichtel

Vereinswesen in Corona-Zeiten: Digitalisierung ist Trumpf

Vereinswesen in Corona-Zeiten: Digitalisierung ist Trumpf

Auch wenn das „normale“ Leben schrittweise immer mehr zurück kommt, stellen wir alle im Moment auch immer wieder fest: Das Coronavirus hat uns nach wie vor im Griff. Ein gutes Beispiel hierfür liefert das Vereinswesen, das in den meisten Bundesländern noch meilenweit von einer Art „Normalbetrieb“ entfernt ist. In einer Zeit, in der gemeinsame Trainings, Mitgliederversammlungen und Sommerfeste schier undenkbar sind, ist es nötiger als je zuvor, kreativ zu werden. Eine Lösung, die dieser Tage nicht nur für Vereine völlig neue Perspektiven mit sich mitbringt, ist die Digitalisierung. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Vereinswesen in Corona-Zeiten funktionieren kann.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
803 Aufrufe
Jessika Fichtel

Warum es genau jetzt so wichtig ist, mit einer Unternehmenssoftware zu arbeiten

Warum es genau jetzt so wichtig ist, mit einer Unternehmenssoftware zu arbeiten

Dem Coronavirus ist in den letzten Wochen und Monaten das gelungen, was Anhänger der digitalen Transformationen schon seit Jahren predigen: Immer mehr Unternehmen, nicht nur große, sondern auch kleine und mittelständische, erkennen, wie wichtig es ist, sich digital aufzustellen und somit optimal auf weitere Krisenzeiten vorbereitet zu sein. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen gern einen wichtigen Grundstein für die Digitalisierung Ihrer Firma vorstellen: Die Unternehmenssoftware. Erfahren Sie hier nicht nur, was genau sich hinter dem Begriff verbringt, sondern auch, was konkret dafür spricht, zukünftig mit einer Unternehmenssoftware zu arbeiten.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
878 Aufrufe
Jessika Fichtel

Jugendarbeit in Zeiten von Corona: 5 Maßnahmen für eine aktive Nachwuchsförderung

Jugendarbeit in Zeiten von Corona: 5 Maßnahmen für eine aktive Nachwuchsförderung

Nicht nur die Wirtschaft wird gerade durch die Corona-Krise stark in Mitleidenschaft gezogen, auch das private Leben ist in den vergangenen Wochen nahezu zum Erliegen gekommen. Eine Facette, die bisher eher selten in der medialen Berichterstattung erwähnt wird, ist das Vereinswesen. Egal ob regelmäßiges Training, Vorstandssitzung oder andere Aktivitäten – Kontaktverbot und Abstandsregelungen machen es in den meisten Fällen faktisch unmöglich, so etwas wie einen Vereinsalltag aufrechtzuerhalten. Gerade die Jugendarbeit in Vereinen leidet unter der Corona-Krise im besonders hohen Maße.

Für uns Anlass genug, Ihnen in diesem Beitragfünf Möglichkeiten vorzustellen, den Vereins-Nachwuchs trotz aller Beschränkungen aktiv zu fördern.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
1615 Aufrufe
Jessika Fichtel

Selbstständig mit Baby: 9 Tipps für frischgebackene #workingmoms

Selbstständig mit Baby: 9 Tipps für frischgebackene #workingmoms

Wenn selbstständige Frauen ein Baby bekommen, dann steht ihr Business in der Regel erst einmal Kopf. Alte Glaubenssätze („Als frischgebackene Mutter darf man nicht arbeiten.“) treffen auf neue Erkenntnisse („Ich möchte meine Selbstständigkeit aber nicht aufgeben.“) und sorgen somit für tägliche Herausforderungen. Falls auch Sie (neuerdings) zu den #workingmoms gehören und sich neben dem Business nun auch um ein Baby kümmern, ist dieser Beitrag der richtige Lesestoff für Sie. Denn hierin erfahren Sie neun Tipps, die Ihnen dabei helfen, Privat- und Berufsleben besser in Einklang zueinander zu bringen.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
2172 Aufrufe
Jessika Fichtel

Vereinsfahrt organisieren: So gelingt es Ihnen stressfrei

Vereinsfahrt organisieren: So gelingt es Ihnen stressfrei

Wer sich ehrenamtlich in einem Verein engagiert, der weiß, wie viel Freizeit man hierfür opfern muss. Weil diese Bereitschaft keinesfalls als Selbstverständlichkeit betrachtet werden sollte, ist es eine gute Idee, Ihre Vereinsmitglieder hin und wieder mit einem besonderen Ausflug zu „belohnen“. Eine mehrtägige Vereinsfahrt ist jedoch nicht nur ein großer Motivationsschub für alle Ehrenamtlichen, sondern auch eine organisatorische Herausforderung. Lesen Sie hier, wie Sie diese meistern.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
1301 Aufrufe